Aktuell vom 12 Dezember 2012

Aktuell
Herzliche Gratulation – Jules Binzegger
Alt-Gemeindepräsident Jules Binzegger darf am 18.
Dezember 2012 bei sehr guter Gesundheit seinen
80. Geburtstag feiern. Gemeinderat und Verwaltung
gratulieren ihm ganz herzlich zu diesem runden
und hohen Geburtstag und wünschen ihm
weiterhin viel Gesundheit, Erfolg und Wohlergehen.
Jules Binzegger war von 1970 – 1994 im Gemeinderat
und von 1979 bis 1994 Gemeindepräsident.

Hinweis – Gemeindeversammlung
Morgen Donnerstag, 13. Dezember 2012, 19.30
Uhr, findet im Gemeindesaal die Gemeindeversammlung
statt. Es besteht folgende Traktandenliste:
1. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 25.
Juni 2012
2. Finanzplan 2013 – 2017 – Kenntnisnahme
3. Budget 2013 – Festsetzung der Steuern – Bericht
des Gemeinderates – Stellungnahme der
Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission
4. Beiträge In- und Auslandhilfe
5. Teilrevision Bebauungsplan Rathausplatz
6. Beantwortung der Motion der Alternative – die
Grünen Baar betreffend „Einbindung aller politisch
relevanten Kräfte in den gemeindlichen
Kommissionen und die Aufwertung der Kommissionsarbeit
und ihrer Unabhängigkeit“
7. Beantwortung der Motion der Grünliberalen
Partei Baar betreffend „Einführung eines Einwohnerrates
in der Gemeinde Baar“
8. Beantwortung der Interpellation der SVP Baar
betreffend „Nicht eingeforderte Perimeterbeiträge“
9. Beantwortung der Interpellation der SVP Baar
betreffend „Transparenz über Abstimmungsergebnisse
bei Gemeindeversammlungsvorlagen“
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
 Nicht vergessen – Landammann-Empfang für
die Bevölkerung
Am kommenden Samstag, 15. Dezember 2012,
wird unser neuer Baarer Landammann Beat Villiger
von der Bevölkerung vor dem Gemeindehausplatz
empfangen. Ab 17.00 Uhr werden die Zuschauer
mit warmen Getränken und Speisen verwöhnt. Um
17.30 Uhr folgt die Grussbotschaft und anschlies2
send wird der neue Landammann zu seinem Volk
sprechen. Der Anlass, welcher bis 18.30 Uhr dauert,
wird musikalisch umrahmt. Nehmen auch Sie
teil am Empfang. Wir freuen uns auf Sie.
Während des Anlasses ist die Rathausstrasse für
den mobilen Verkehr gesperrt. Es erfolgt eine Umleitung.
Für kurze Zeit wird auch die Dorfstrasse
von der Verzweigung Richtung Bahnhof bis Rathaus
für den Einzug des Landammanns geschlossen.

Motion bezüglich Tangente Zug/Baar-
Rigistrasse
Am 20. November 2012 hat Adrian Andermatt,
Grundhof, Baar (als Vertreter von rund 430 Mitunterzeichner)
eine Motion in Sachen Tangente
Zug/Baar im Zusammenhang mit der prognostizierten
Verkehrsbelastung der Rigistrasse eingereicht.
Insbesondere solle der tangentenbedingte Mehrverkehr
auf der Rigistrasse reduziert werden und
die Rigistrasse mit verkehrsberuhigenden Massnahmen
sicherer gemacht werden. Anlässlich eines
Gespräches wurde der Motionär über die weiteren
Vorgehensschritte orientiert. In Zusammenarbeit
mit der kantonalen Baudirektion wird für die
verkehrsplanerischen Abklärungen ein externer
Fachexperte beigezogen. An der nächsten Gemeindeversammlung
im 2013 soll über die Erheblicherklärung
und das weitere Vorgehen entschieden
werden. Es ist noch offen, ob und wenn ja welche
Auswirkung eine Prüfung der Motion auf den gemeindlichen
Verkehrsrichtplan 2005 hat. Die Überarbeitung
dieses Richtplanes ist deshalb sistiert.

Neues WC an der Höllstrasse
Anfangs dieser Woche konnte die neu erstellte
öffentliche WC-Anlage an der Höllstrasse eingangs
Höllwald in Betrieb genommen werden. Das fertig
vorfabrizierte WC-Häuschen ist behindertengerecht
und rollstuhlgängig. Der komplette Innenausbau
mit einem eingebauten WC, einem Urinal und einem
Handwaschbecken ist in Edelstahl ausgeführt.
Mit der Realisierung konnte einem lang gehegten
Wunsch von Benutzern der Fuss- und Wanderwege
sowie der Picknickplätze in diesem Naherholungsgebiet
entlang der Lorze entsprochen werden.

www.baar.ch / T 041 769 01 11
12. Dezember 2012 Li/sb

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *