Neubau Entwässerungsleitung in der Blasenbergstrasse

In der Blasenbergstrasse im Gebiet St. Verena ist eine neue Leitung zur Entwässerung des Oberflächenwassers erstellt worden. Die Instandsetzung und Fertigstellung der Strasse bedingt eine Vollsperrung.

Bei starkem Regen führen im Gebiet St. Verena Oberflächen- und Strassenwasser zu Wasserschäden an Liegenschaften. Um dieses Problem zu beheben, hat die Stadt Zug eine Leitung mit Rinnen und Einlaufschächten für das Strassenwasser erstellen lassen. Im Strassenabschnitt zwischen der Siedlungsgrenze und der St. Verena wird das Gefälle des Strassenbelags so korrigiert, dass das Wasser künftig über die Schächte abgeleitet wird. Für diese Strassenbauarbeiten muss die Blasenbergstrasse vom Montag, 2. September 2013 bis Freitag, 6.September 2013 auf diesem Abschnitt für den gesamten Verkehr gesperrt werden. Bei starkem Regen in diesem Zeitraum werden die Belagsarbeiten verschoben.

Zug, 27. August 2013
André Wicki, Vorsteher Baudepartement

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *